Weitertrainieren mit Muskelkater???

Dieses Thema im Forum "Hantel- und Krafttraining" wurde erstellt von Brad Arnold, 19.04.2005.

  1. #1 Brad Arnold, 19.04.2005
    Brad Arnold

    Brad Arnold Newbie

    Dabei seit:
    19.04.2005
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Fürth
    Also ich post etz mal meinen ersten Beitrag...
    Ich geh seit ca. nem monat inds Studio um meine Beine wieder fit zu bekommen(nach Kreuzband-OP und 4 Monaten ohne Sport )
    Also ich trainier mo. mi. und fr. eigentlich nur die beine und hab am nächsten tag bzw. manchmal auch 2-3 tage später Muskelkater vom allerfeinsten.
    Soll ich trotzdem dann weitertrainieren, oder den muskeln eine pause gönnen bis ich nix mehr spüre? Ist Muskelkater eigentlich sehr schlecht für den Aufbau?



    schonmal danke...

    :rock: :rock: :rock: 3 doors down rocks
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 DannyThomas, 19.04.2005
    DannyThomas

    DannyThomas Foren Held

    Dabei seit:
    12.12.2004
    Beiträge:
    1.567
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    FFM
    Ich gebe dir mal tipps das du den Muskelkater weg bekommst...

    1. Mach aufwärm übungen wenn du z.B. 20k beincurl machst dan machste erst mal mit 5k einen Satzt.

    2. Dehne dich vorher und Nachher.

    3. Nicht im Kalten Räumen Trainieren !

    Wo bei ich finde 3 mal in der woche ist ja ok aber nur bein das ist schon ein wenig hart für die Beine ich würde lieber die Beine nur 1mal oder max. 2 mal in der Woche Trainieren ! Ich weiss ja nicht wie es mit deinem Krafttraining ausshieht ob du es überhaupt machst ausser beine... Mach lieber einen Ganzkörper Trainingsplan... Wenn nicht befolge die Tipps

    Viel Erfolg und bleib dran !

    Edit: achso Muskelkater ist meiner meinung nicht schlimm wenn es kein Zu harter ist du solltest immer noch alles machen können ;)
     
  4. #3 Brad Arnold, 19.04.2005
    Brad Arnold

    Brad Arnold Newbie

    Dabei seit:
    19.04.2005
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Fürth
    Danke dir...:ok:

    Ich denk mal dass ich dann des beintraining am mi. wegfallen lasse und dafür was für den rest mache...

    Nochmal ne kleine frage:
    Ich darf jetz langsam wieder mit joggen anfangen und wollt fragen, ob des an den trainingsfreien tagen gut ist, oder ob des dann auch wieder zuviel auf die beine geht? Fahrrad fahrn, stepper etc. geht auch. Halt irgendwas, was auf die allgemeine fitness geht. Dazu beansprucht man ja auch ziemlich stark die Beine.


    :rock: three :rock: doors :rock: down :rock:
     
  5. #4 DannyThomas, 19.04.2005
    DannyThomas

    DannyThomas Foren Held

    Dabei seit:
    12.12.2004
    Beiträge:
    1.567
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    FFM
    also ich würde das cardio nach dem Traning einbauen aber es wehere nicht sinnvoll wenn man an dem tag beine trainiert dan zu joggen ;)

    mach es an den Tagen wo du entweder andere muskelgruppen trainierst oder an den Trainings freine tagen...

    ich empfehle dir wenn du 3 tage durch trainiert hast dan den 4 komplett zu ruhen.
     
  6. jp42

    jp42 Newbie

    Dabei seit:
    17.12.2004
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    schweiz
    du solltest darauf achten kein muskekater zu kriegen... du solltest deine muskeln wenn du sie 2-3 die woche trainierst eine ruhe pause von mind. 36h-48h geben.

    und falls du am nächsten tag immer noch muskelkater hast geh ins studio und trainiere nur kurz mit etwa 70% des üblichen gewichts, deine muskeln lockern sich ein wenig und nach einem tag ist der kater weg...

    viel spass und hoffe das es bei dir so gut unktioniert wie bei mir...
     
  7. #6 DannyThomas, 21.04.2005
    DannyThomas

    DannyThomas Foren Held

    Dabei seit:
    12.12.2004
    Beiträge:
    1.567
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    FFM
    also ich traniere so

    Mo:Brust
    Di:schultern
    Mi:Bizep/Trizep
    Do:Frei
    Fr:Rücken
    Sa:Beine

    Viele sagen ist zu viel manche sagen ist ok Brobier es aus du kannst nicht nach den anderen gehen trainiere so wie du es kannst... Jeder Körper ist anderst !
     
  8. #7 Brad Arnold, 21.04.2005
    Brad Arnold

    Brad Arnold Newbie

    Dabei seit:
    19.04.2005
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Fürth
    okay, aber bei ich muss eben hauptsächlich eine aufbauen...heisst mindestens 2x ( Wahrscheinlich Mo., Fr.) ins studio und an den andern tagen radfahren und joggen, was das zeug hält. Mittwoch mach ich dann was für den rest...

    müsste doch klappen oder? :ratlos:
     
  9. #8 DannyThomas, 21.04.2005
    DannyThomas

    DannyThomas Foren Held

    Dabei seit:
    12.12.2004
    Beiträge:
    1.567
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    FFM
    Aussbrobieren...

    also wenn du das noch ein wenig verteilst oder willste alle muskelgruppen ausser die beine am Mi. machen ?
     
  10. #9 Brad Arnold, 22.04.2005
    Brad Arnold

    Brad Arnold Newbie

    Dabei seit:
    19.04.2005
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Fürth
    hmmm..gute frage :-D
    Also ich denk mal, dass i.ch mittwoch,wenn die beine fit sind auch noch die beine dranhänge (evtl. weniger als fr. und mo.) und dann eben noch den ganzen körper (also v.a. schultern/brust, bauch und rücken).
    Es ist ja net so, dass ich daheim ganz faul bin :-) . Mach daheim auch liegestütze, sit-ups und hab auch noch 2 kurzhanteln.
     
  11. AdMan

    Hi
    guck dir mal die passende Kategorie an.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. #10 DannyThomas, 22.04.2005
    DannyThomas

    DannyThomas Foren Held

    Dabei seit:
    12.12.2004
    Beiträge:
    1.567
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    FFM
    ja dan wie gesagt ausbrobieren wenn du gute erfolge erziehlst ist ja alles ok

    aber ich würde z.B am Mo: Arme/beine machen Mi: Schultern/Brust
    Fr: Rücken/beine Nur z.B. die aufteilung ist ein wenig blöd aber so in der Art würde ich es machen wenn ich an deiner stelle were !
     
  13. Lars76

    Lars76 Newbie

    Dabei seit:
    21.05.2005
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Frage was heist bei dir Muskelkater ??

    Für mich heist Muskelkater wenn ich schmerzen bei sämtlichen Beinübungen habe , oder hast du Muskelscherzen nur wenn du auf die trainierten stellen drückst (daumen oder so) ?? weil bei richtigen Muskelkarter solltes du deinen beinen ruhe gehen sonst gehst du genau gegen das vor was du erreichen willst , weil du willst doch masse in den beinen und wachsen tust du nur in der Erholungsphase (schlaf).

    Aber das war nur mal ne anregung
     
Thema:

Weitertrainieren mit Muskelkater???

Die Seite wird geladen...

Weitertrainieren mit Muskelkater??? - Ähnliche Themen

  1. Trotz Gips weitertrainieren?

    Trotz Gips weitertrainieren?: Hey Leute, Ich brauche mal dringend eure Meinung.Und zwar wurde bei mir vor 4 Tagen ein Kahnbeinbruch festgestellt und ich habe nun am rechten...
  2. Leichter Muskelkater Oberschenkel

    Leichter Muskelkater Oberschenkel: hallo zusammen .... Ich schleppe von Workout zu Workout einen leichten Kater in den Oberschenkeln mit mir herum , dieser wirkt sich nicht negativ...
  3. Einseitig Muskelkater

    Einseitig Muskelkater: Hallo habe nach Burpees nur im rechten Gesäß Muskelkater. Warum? Ich springe mit beiden Beinen. Kanns mir nicht erklären. Vielleicht wisst ihr...
  4. Muskelkater

    Muskelkater: Ich weiß bei dem Thema gehen die Meinungen sehr stark auseinander. Der eine sagt, Muskelkater gehört zum Training dazu, der nächste sagt man...
  5. Dehnen um Muskelkater vorzubeugen - schädlich?!

    Dehnen um Muskelkater vorzubeugen - schädlich?!: Ich habe vor einigen Wochen mit Kampfsport in einem Gym angefangen und unser Trainer nimmt uns ganz schön ran :kreisend: Gestern hatten wir...