Welche trainingsmethode?

Dieses Thema im Forum "Trainingspläne" wurde erstellt von captain america, 07.04.2006.

  1. #1 captain america, 07.04.2006
    captain america

    captain america Newbie

    Dabei seit:
    07.04.2006
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Hi,
    bin neu hier& bräuchte euren fachmännischen rat :-D
    also ich trainier jetzt schon seit nem halben jahr recht regelmäßig(davor unregelmäßiger) und jetzt seit 6 wochen richtig gut,auch mit ernährungsumstellung.
    hab durch zufall nen post über traingsmethoden gefunden(masse,kraftausdauer usw) und festgestellt, das ich mir darüber eigentlich noch kaum nen kopf gemacht hab. mein plan schaut so aus:

    Mo: Brust/Trizeps
    Di:Joggen(manchmal)
    Mi: Rücken/Bizeps
    Do: Joggen
    Fr: frei
    Sa:frei
    So: Beine,Rücken
    zusätzlich mach ich noch jeden abend situps,klimmzüge,liegestütz(außer nach den trainingstagen,da nen tag pause für die arme)
    ich mach von den meisten übungen 10 wiederholungen,v manchen auch 15, und wenn das zu wenig anstrengt leg ich halt gewicht nach.

    alles in allem wär das dann ja eigentlich kraftausdauer ,
    würde sinn ergeben, weil ich im letzten monat 3kg abgenommen hab
    meine frage:
    bekomm ich durch dieses training auch mehr muskeln(halt auf längre zeit) oder definiere ich blos? ich würd ja ganz gern mal zeit lang auf masse umsteigen, aber ich glaub das wäre etwas zu kurze zeit bis zum sommer oder? :-D ist es effektiv die nächsten monate bei diesem training zu bleiben? vielen dank für antworten schon im voraus :mrgreen:
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 bazoalpha, 07.04.2006
    bazoalpha

    bazoalpha Hantelträger

    Dabei seit:
    17.08.2005
    Beiträge:
    499
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    das was du machst ist ausdauertraining, davon bekommt man in der regel keine muskeln, sondern du definierst nur, wie du ja selber durch deinen gewichtsverlust schon gemerkt hast! An deiner stelle würde ich ma so ab juli oder august mit dem massetraining anfangen, d.h. nur wenn du darauf wert legst muskeln zu bekommen!

    Dazu kannst dir mal folgende beiträge angucken:

    Holgers Massetraining 1 und Holgers Massetraining 2
     
  4. -xtr-

    -xtr- Handtuchhalter

    Dabei seit:
    04.02.2006
    Beiträge:
    135
    Zustimmungen:
    0
    Also wenn du erstmal so zwischen 3-5 Monate konsequent auf Masse trainierst, wirst du schon ganz gut was sehen.

    Du solltest in deinem Plan allerdings alle Muskelgruppen mit einbeziehen.
    Schultern und Nacken fehlen, Bauch solltest du auch fest einplanen.

    Pro Muskelpartie solltest du ca 2-3 Übungen ausführen, pro Übung 3 Sätze a 6-10 Wiederholungen. Dabei wählst du das Gewicht so, dass beim 3 Satz deine Muskeln bei den letzten Wiederholungen versagen.

    Joggen wird für den Masseaufbau nicht gebraucht, seitdenn du nimmst übermäßig schnell zu...oder du willst joggen einfach beibehalten.

    Du musst sehr viel hochwertige Nahrungsmittel zu dir nehmen: Eiweiße, hochwertige Kohlenhydrate, ungesättigte oder besser mehrfach ungesättigte Fettsäuren, Omega3/6 Fettsäuren......und all das in Massen, sofern du richtig Masse aufbauen willst.

    Aber wenn du jetzt denkst, soviel kann ich eh nicht essen, also lass ichs lieber gleich, dann gib nicht gleich auf.....Diese viele Essen ist relativ. Das ist unterschiedlich für jeden Körpertyp.
    Manche können sehr gut aufbauen, ohne dass sie sich vollstopfen müssen und andere wiederum müssen wirklich viel essen...also machs einfach so wie es dir möglich ist.

    Situps solltest du aus deinem Plan streichen, da diese die gerade Bauchmuskeln nicht gezielt belasten und auch nicht förderlich für die Wirbelsäule sind. Viel effektiver und vor allem gesünder sind Übungen wie Crunches.
    In diesem Thread: http://www.muskelpower-forum.de/ftopic1430.html
    findest du eine Vielzahl an Bauchübungen für den gesamten Rumpf.

    Klimmzüge sind Übungen für den Latissimus, gehören zum Rücken, solltest du also genau wie andere Übungen mit in deinen normalen Trainingsplan einbauen, aber nicht jeden Tag vollführen, wenn du Masse aufbauen willst.

    //wie mein Vorredner schon gesagt hat, solltest du dich für Masseaufbau an solchen Trainingsplänen orientieren.
     
  5. #4 captain america, 07.04.2006
    captain america

    captain america Newbie

    Dabei seit:
    07.04.2006
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    thx für die schnellen antworten!:-D
    ja bauch hab ich auch noch mehr übungen schon fest drin, hat ich vergessen^^ ich glaub ich werd dann wirklich im sommer mit masse anfangen. ich mach jetzt zzt alle übungen 4durchgänge a10 wiederholungen,mit 30-60sec pausen, das müsst doch korrekt sein für ausdauer oder?
     
  6. #5 bazoalpha, 07.04.2006
    bazoalpha

    bazoalpha Hantelträger

    Dabei seit:
    17.08.2005
    Beiträge:
    499
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    ich würde dann lieber immer 3 sätze machen und 12-15 wdh's machen!
     
Thema:

Welche trainingsmethode?

Die Seite wird geladen...

Welche trainingsmethode? - Ähnliche Themen

  1. Welche Trainingsmethode für Low-carb Diät?

    Welche Trainingsmethode für Low-carb Diät?: Hallo zusammen, hab vorgestern meine Defi gestartet. Jetzt überlege ich, welche Trainingsmethode am besten mit der Diät harmoniert. Bis...
  2. Welche trainingsmethode übe ich aus ?(trainingsplan aktuell)

    Welche trainingsmethode übe ich aus ?(trainingsplan aktuell): so hier ist mein trainingsplan aktuallisiert: ich fahre vor dem training immer rad (ca 10 min) und laufe mich noch ca 5-8 min warm (ca 12-13...
  3. bizeps und trizeps, welche trainingsmethode?

    bizeps und trizeps, welche trainingsmethode?: Aaaalso...am fr trainiere ich immer bizeps und trizeps und nun wollte ich wissen, ob das einen unterschied macht ob ich nun zuerst alle übungen...
  4. Wie viel wiegt ihr bei welcher größe und welchem KFA

    Wie viel wiegt ihr bei welcher größe und welchem KFA: Hallo Leute, aufgrund eines Videos ist mir gerade die Frage aufgekommen wieviel ihr bei welcher Größe und KFA ihr wiegt. Der Typ im Video hatte...
  5. Welches Trainingssystem für Kraftsteigerung?

    Welches Trainingssystem für Kraftsteigerung?: Hi, ich will mich gerne in den Grundübungen steigern, sprich viel Kraft aufbauen. Vorallem beim BK/KH, da ich bei diesen Grundübungen...