welches glutaminpräparat empfehlt ihr ? - bzw welches ist da

Dieses Thema im Forum "Supplements / Nahrungsergänzungen" wurde erstellt von costas, 22.07.2001.

  1. costas

    costas Hantelbankwärmer

    Dabei seit:
    17.07.2001
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    In meiner creatinpause  (wieviel wochen müssen es denn mindestens sein ?)  brauche ich ein gutes glutaminpräparat, damit meine muskeln nicht nachlassen

    WELCHES  würdet ihr mir empfehlen ?!

    [bei ***-******.*** bieten die GLUTAMIN PLUS an,
    sollte ich vielleicht dieses glutaminpräparat nehmen ?]

    Ps:
    Gebt bitte den (original) namen dieses präparates an, unter dem es verkauft wird

    Mit freundlichen Grüßen
    costas
    :ok:


    (Geändert von Crypto um 15:51 am 23 Juli 2001)
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Crypto

    Crypto Site Admin
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    18.03.2001
    Beiträge:
    2.143
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Berlin
    Größe (in cm):
    185
    Gewicht (in kg):
    78
    Trainingsbeginn:
    1997
    Kniebeuge (in kg):
    125
    Kreuzheben (in kg):
    160
    Bankdrücken (in kg):
    118
  4. #3 trainingsjunkie, 29.08.2002
    trainingsjunkie

    trainingsjunkie Newbie

    Dabei seit:
    29.08.2002
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Costas,

    kauf dir das 100% reine L-Glutamin aus der Apotheke! Hat bei mir am besten gewirkt.
     
  5. Crypto

    Crypto Site Admin
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    18.03.2001
    Beiträge:
    2.143
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Berlin
    Größe (in cm):
    185
    Gewicht (in kg):
    78
    Trainingsbeginn:
    1997
    Kniebeuge (in kg):
    125
    Kreuzheben (in kg):
    160
    Bankdrücken (in kg):
    118
    @trainingsjunkie

    Ist nicht so ein toller Tipp... :naja:
    Bei uns bekommst Du 100% reines L-Glutamin (oben genannt) für 34,95 EUR. Nenn mir mal eine Apotheke, die das billiger anbietet.
     
  6. #5 Killerkautz, 28.10.2002
    Killerkautz

    Killerkautz Newbie

    Dabei seit:
    28.10.2002
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Deutschland/Mönchengladbach(Wegberg)
    hi jungs ich hab auch eine frage dazu!
    Ich würde auch sicherlicher hier kaufen nur ist mir die einnahme noch nicht so ganz klar!
    Und ist das pulver oder die kapselln besser?
    Und im mom steck ich in einer creatin kur kann ich das dann einfach morgens zusammen nehmen?
    Und wie oft und wie viel soll ich nehemen?
    Ich hab zwar gelesen was auf muskelpower über L-Glutamin und die einnahme steht aber mir ist das immer noch nicht ganz klar!
    Also fände ich das super cool wenn mir jemand ne tabelle oder so machen kann aus der ich die länge der kur und die täglichen einnahem mängen und zeiten endnehmen kann!

    Vielen dank
    Killerkautz
     
  7. Kokain

    Kokain Foren Held

    Dabei seit:
    18.03.2001
    Beiträge:
    1.468
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Das Pulver ist am preiswertesten!

    Morgens auf nüchternen Magen 5-10g +
    Abends/ nach dem Training 5-10g

    6-8 Wochen lang

    5g=1 gehäufter Teelöffel
     
  8. AdMan

    Hi
    guck dir mal die passende Kategorie an.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 Killerkautz, 28.10.2002
    Killerkautz

    Killerkautz Newbie

    Dabei seit:
    28.10.2002
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Deutschland/Mönchengladbach(Wegberg)
    ok danke!
    Dann werdet ihr sicherlich nächsten monat nen neuen kunden gewonnen haben!
    Ach eine frage hätte ich aber noch! und zwar macht es mehr sinn das pulver jetzt in verbindung mit ner creatin kur zu nehmen oder nehme ich es besser erst so in 4 wochen da ist meine crea kur fertig und ich muss ja erst mal pause machen!
    D.h. also das ich dann erst ne crea kur dann ne L-Glutamin kur dann wieder crea und immer so weiter mache?
     
  10. Crypto

    Crypto Site Admin
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    18.03.2001
    Beiträge:
    2.143
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Berlin
    Größe (in cm):
    185
    Gewicht (in kg):
    78
    Trainingsbeginn:
    1997
    Kniebeuge (in kg):
    125
    Kreuzheben (in kg):
    160
    Bankdrücken (in kg):
    118
    Wenn es Deine erste Creatin-Kur ist, dann würde ich das Glutamin erst im Anschluss nehmen. Aber ein 4-Wochen-Kur ist meiner Meinung nach nicht ausreichend. 6 bis 8 Wochen sollten es schon sein. :prof:

    Lass genügend Zeit zwischen 2 Creatin-Kuren. 3 bis 6 Monate Pause halte ich für angebracht. Dann kannst Du beides kombinieren. Vielleicht noch D-Ribose dazu.
     
Thema:

welches glutaminpräparat empfehlt ihr ? - bzw welches ist da

Die Seite wird geladen...

welches glutaminpräparat empfehlt ihr ? - bzw welches ist da - Ähnliche Themen

  1. Welches Trainingssystem für Kraftsteigerung?

    Welches Trainingssystem für Kraftsteigerung?: Hi, ich will mich gerne in den Grundübungen steigern, sprich viel Kraft aufbauen. Vorallem beim BK/KH, da ich bei diesen Grundübungen...
  2. Welches Ausdauertraining ist für mich geeignet?

    Welches Ausdauertraining ist für mich geeignet?: Hallo! Ich habe in den letzten 2 Jahren knapp 10 kg zugenommen und möchte die nun endlich wieder runter haben. Jedoch möchte ich meinen Körper...
  3. Welches Maltodextrin /Proteinpulver?

    Welches Maltodextrin /Proteinpulver?: Hallo, ich habe seit ich denken kann ein Gewichtsproblem. Ich wiege zu wenig, egal wie ich mich vollstopfe. Ich bin auch selten wirklich Hungrig...
  4. Welches Supplement

    Welches Supplement: Guten Tag Ich trainiere circa 4-5 Boxen in der Woche und stärke zu Hause 2-3 wöchentlich mittels Hanteln meine Armmuskulatur. In der Bauchregion...
  5. Welches Eweißpulver eignet sich am besten, wenn man...

    Welches Eweißpulver eignet sich am besten, wenn man...: Guten Abend, eine sicherlich etwas außergewöhnliche Frage aber: Bald steht Ostern (und ein Geburtstag) vor der Tür und da möchte ich meinem Sohn...