Wer hat Erfahrungen mit dem Bodytransformer?

Diskutiere Wer hat Erfahrungen mit dem Bodytransformer? im Hantel- und Krafttraining Forum im Bereich Training; Hallo Fitness-Freunde, zur Zeit kursiert ein neuer Trend in den Nobel-Fitnessstudios... und zwar der Bodytransformer. Dies verdammt teure Gerät...

  1. #1 savashi, 31.08.2008
    savashi

    savashi Handtuchhalter

    Dabei seit:
    27.01.2008
    Beiträge:
    239
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    nähe Frankfurt
    Größe (in cm):
    196
    Gewicht (in kg):
    92
    Trainingsbeginn:
    2006
    Hallo Fitness-Freunde,

    zur Zeit kursiert ein neuer Trend in den Nobel-Fitnessstudios... und zwar der Bodytransformer. Dies verdammt teure Gerät trainiert den Körper mit Stromimpulsen, jedoch nicht nach der alten bekannten Weise (die im Grunde nichts bringt) sondern laut Hersteller mit einer ausgefeilten neuen Technik. Wie genau das funktioniert wissen nur die Wissenschaftler aber in letzter Zeit tauchen immer mehr positive Erfahrungsberichte auf. Ärzte sprechen von einer 17fachen Beschleunigung im Muskelaufbau und entfernte Freunde von mir erzählen nur Positives von diesem Gerät.
    Das dies Gerät keine Hantelbank ersetzt ist klar aber eine Kombination aus Bodytransformer und normalen Übungen soll erstaunliche Ergebnisse hervorbringen.
    Eine Session am Bodytransformer soll je nach Fitnessstudio und Intensität 10-30€ kosten.
    Das Gerät wird aber grundsätzlich eher als Therapiegerät gebraucht, wo Menschen die sich zum Beispiel den Arm gebrochen haben, ohne Gelenk/Knochenbelastung ihre Muskeln erhalten und nun auch weiter ausbauen können.
    Ein Studio bei mir in der Nähe hat dieses Gerät und ich überlege mir den Bodytransformer 1mal die Woche über 4-5 Wochen in meinen Trainingsplan einzubauen.
    Hat irgendjemand Erfahrung oder Ahnung vom Bodytransformer?
    Ist es wirklich so effektiv wie andere sagen oder ist das wieder so ein Marketing, das uns wiedermal verarschen will?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Hantelfix, 31.08.2008
    Hantelfix

    Hantelfix Site Admin
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    09.01.2006
    Beiträge:
    14.547
    Zustimmungen:
    3
    Man kann es sicher mal probieren, doch ich denke nicht, dass es viel bringt.

    Wenn es mit Strom funktioniert, dann sind es wenn überhaupt nur statische Anspannungen und keine über den gesamten Bewegungsradius.

    Ich bin skeptisch.
     
  4. Zarak

    Zarak MP Kenner

    Dabei seit:
    22.01.2008
    Beiträge:
    3.011
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Schwallungen
    Die ganze I net Seite von denen ist mir sehr suspekt... :roll:
     
Thema: Wer hat Erfahrungen mit dem Bodytransformer?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Bodytransformer Erfahrungen

Die Seite wird geladen...

Wer hat Erfahrungen mit dem Bodytransformer? - Ähnliche Themen

  1. Dunkelbraune Haare aufhellen beim Mann - Erfahrungen?

    Dunkelbraune Haare aufhellen beim Mann - Erfahrungen?: Ich spiele mit dem Gedanken meine dunkelbraunen Haare (beachte: auf dem Bild sehen sie deutlich dünkler aus als sie das in echt sind!) etwas...
  2. Erfahrungen mit Kniebeuge

    Erfahrungen mit Kniebeuge: Hallo im Titel steht ja alles schon^^ Ich will wissen macht ihr die High Bar oder Low Bar ? Normal, Hack, Sumo, Einbeinig oder anders ? Geht...
  3. Erfahrungen mit Zehenschuhen (Vibram)

    Erfahrungen mit Zehenschuhen (Vibram): Mojn. Um meine Wadenmuskulatur zu stärken und mein Knie zu entlasten habe ich mir überlegt Zehenschuhe zu besorgen...hat jemand Erfahrungen...
  4. Erfahrungen mit KVB Kredit gemacht??

    Erfahrungen mit KVB Kredit gemacht??: Hat einer von euch schon mal mit der KVB zusammen gearbeitet und einen Kredit abgeschlossen?? Wenn ja, welche Erfahrungen habt ihr gemacht??
  5. Erfahrungen mit Createston Professional ?

    Erfahrungen mit Createston Professional ?: Was haltet ihr von Createston Professional, vom Preis mal abgesehen. Ich will mir neben der Arbeit so wenig Arbeit wie möglich machen, da ich...