!wichtige Frage!

Dieses Thema im Forum "Supplements / Nahrungsergänzungen" wurde erstellt von Jason, 23.06.2003.

  1. Jason

    Jason Newbie

    Dabei seit:
    23.06.2003
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hi Leute!
    Ich bin noch ein Anfänger, wür de jedoch gerne etwas Masse bzw. Muskeln zu legen, ich bin c.a 1,67m groß wiege 50 Kg und bin 17 Jahre alt, ein Freund von mir hat mit Fitness angefangen, und benutzt Whey Pro, und ist damit auch ziemlich zufrieden, er hat innerhalb 2 Monaten gut zu gelegt.
    Da ich gerade mal 50Kg wiege suche ich ein Produkt was mir hrlfen kann etwas zu zunehmen, jedoch nicht Fett werde oder so, und zu dem noch Muskel bekomme!
    Was könnt ih mir empfehlen,
    Hilft Whey Pro wirklich für den Muskel aufbau, und wie lange dauert dies mit diesem Produkt,
    würde mich echt freuen wenn mir jemand helfen könnte,
    ich wünsch euch was,
    Jason.
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Crypto

    Crypto Site Admin
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    18.03.2001
    Beiträge:
    2.143
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Berlin
    Größe (in cm):
    185
    Gewicht (in kg):
    78
    Trainingsbeginn:
    1997
    Kniebeuge (in kg):
    125
    Kreuzheben (in kg):
    160
    Bankdrücken (in kg):
    118
    Hi und Wilkommen im Forum!

    Whey Pro ist ein sehr gutes Produkt direkt nach dem Training, da es sehr schnell vom Körper aufgenommen wird.

    Für einen Anfänger würde ich mehr zum Pro 85+ tendieren. Eventuell noch den 50/50 Gainer dazu.
     
  4. Jason

    Jason Newbie

    Dabei seit:
    23.06.2003
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    HI und vielen Dank für di schnelle Antwort,
    werde es aufjedenfall ausprobieren!
    Und ich hätte da noch eine Frage undzwar wie ist es mit Creatin,
    sollte man erst eine längere Zeit trainieren und dann anfangen mit Creatin oder
    kann man gleich Creatin nehmen und dabei trainieren?
    Denn ein Freund von mir hat höchstwahrscheinlich Creatin genommen will es aber nicht zugeben, er hat innerhalb kürzester Zeit stark zugenommen und starke muskelmasse bekommen, und er trinkt täglich 3-4 Liter, warum trinkt man so viel wenn man Creatin nimmt?
    Und ist Creatin schädlich oder könnte man es mit ruhigem gewissen zusich nehmen
    (natürlich kontinuirlich und nicht bei übertreibungen)!
    Danke,
    Jason
     
  5. Crypto

    Crypto Site Admin
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    18.03.2001
    Beiträge:
    2.143
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Berlin
    Größe (in cm):
    185
    Gewicht (in kg):
    78
    Trainingsbeginn:
    1997
    Kniebeuge (in kg):
    125
    Kreuzheben (in kg):
    160
    Bankdrücken (in kg):
    118
    Creatin würde ich erst erwas später nehmen: 1 Jahr Trainingserfahrung sehe ich als angemessen an.

    Man muss viel trinken, damit das Creatin nicht die Nieren belastet und es außerdem Wasser bindet. Da bekommst Du sonst Magenprobleme. Wenn Du die Suchfunktion benutzt, wirst Du einige Beiträge zum Thema finden.
     
  6. Jörg

    Jörg Hantelbankwärmer

    Dabei seit:
    07.10.2002
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    0
    Ich würde dir auf keinen Fall raten Creatin vor dem ersten Jahr zu nehmen. Vorallem da du ja auch nicht grad "gut veranlagt" zum zunehmen scheinst.

    Warte lieber bis du ein bischen aufgebaut hast und trainingserfahrung hast.
    Dann hilft es auch mehr.
    Du kannst dir damit nämlich auch Schaden zufügen, glaub mir.
     
  7. Jason

    Jason Newbie

    Dabei seit:
    23.06.2003
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Ja, ihr habt recht, ich halte mich vor erst fern von creatin! Habe schon anfangen wieder zu trainieren, versuchs mal auf dem natürlichen wege... :-)!
    Naja, aber wie ich von euch und anderen gehört habe ist Whey Pro besonders gut,
    also ich kauf es mir, und tariniere damit,
    hoffe, dass einiger maßen gut klappt,
    wenn ich noch fragen habe,frag ich euch,
    danke noch mal an euch!!
    Machts gut,
    Jason.
     
  8. AdMan

    Hi
    guck dir mal die passende Kategorie an.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 Flaetcher, 14.07.2003
    Flaetcher

    Flaetcher Newbie

    Dabei seit:
    27.03.2003
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Also ich nehme Whey Pro und denn Weight Gainer muss sagen bin sehr zufrieden und nehme eigentlich regelmässig zu nun gut traniere erst 6 monate.
     
  10. #8 Behemoth, 14.07.2003
    Behemoth

    Behemoth Newbie

    Dabei seit:
    14.07.2003
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    GG
    protein ist natürlich sehr wichtig - aber du darfst auch deine restliche ernährung nicht vernachlässigen - wenn du aufbauen willst brauchst du einen kalorienüberschuss und genug protein ..... ohne den überschuss bringen dir die proteine aber auch net viel - nachdem training solltest du ausserdem auch noch die kohlenhydratspeicher in den muskeln mit kurzkettigen kohlenhydraten füllen, da du sonst in eine katabole phase kommst.
     
Thema:

!wichtige Frage!

Die Seite wird geladen...

!wichtige Frage! - Ähnliche Themen

  1. WICHTIGE FRAGE zum Trainingsplan

    WICHTIGE FRAGE zum Trainingsplan: Hallo Ich trainiere seit einem Jahr im fitnessstudio und habe einen trainingsplan (3er split, z.b. brust 5 übungen an 3x10). ein erfahrener...
  2. Wichtige Frage!!Ganz Unten schauen bitte!:)

    Wichtige Frage!!Ganz Unten schauen bitte!:): Hey Leutes!:) Erstmal paar Daten zu mir: Größe:184cm Alter:16J. Gewicht:71,8(Stand:24.Mai) Training seit Mitte November 2013 Ernährung seit ca...
  3. Hometraining - wichtige Frage

    Hometraining - wichtige Frage: Hio Jungs, folgendes Anliegen habe ich: ich suche Übungen, die man zu Hause machen kann ohne dass man ausrüstung besitzt. Lediglich 1 Kg...
  4. WICHTIGE FRAGEN !

    WICHTIGE FRAGEN !: Hallo Leute, ich will abnehmen. Bisher habe ich gezieltes Krafttraining betrieben, zwar nie motiviert wie heutzutage, jedoch 2 - 3 mal die...
  5. Wichtige Fragen zur Diät

    Wichtige Fragen zur Diät: Hallo, ich bin neu hier, 176 cm klein und 94KG schwer. Mein Kfa liegt bei ca 30%. Mein Doc hat bei mir ne Schildi Unterfunktion...