Würde eine solche Ausstattung reichen?

Dieses Thema im Forum "Fitness & Bodybuilding Allgemein" wurde erstellt von Anonymous, 19.06.2008.

  1. #1 Anonymous, 19.06.2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Würde eine solche Ausstattung reichen, um zu Hause trainieren zu können?

    [​IMG]

    Bin ja nämlich immernoch am überlegen mir für zu Hause mein Trainingskram anzuschaffen, was auf Dauer billiger ist und auch angenehmer und weniger Zeit beansprucht.

    (Hantelgewichte kann man ja jederzeit nach Bedarf nachkaufen, wenn man mal wesentlich mehr benötigt)
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Anonymous, 19.06.2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Viel zu wenig Gewichte! Noch mind. 4 20er Scheiben dazu, wenn du nicht in 2-3 Monaten nachbestellen willst. :cool:
     
  4. #3 Anonymous, 19.06.2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Ja also das Gewicht ist echt viel zu wenig.
     
  5. Andy82

    Andy82 V.I.P.

    Dabei seit:
    20.06.2007
    Beiträge:
    9.425
    Zustimmungen:
    1
    Größe (in cm):
    173
    Gewicht (in kg):
    75
    Es wäre zumindest ein Anfang, mit dem man eine Zeitlang ohne Probleme zurechtkommen würde (mit Ausnahme der Gewichte). Kannst ja später noch Ausrüstung nachkaufen, speziell ein Beincurlgerät wäre dann meine erste Wahl.

    Ich würde aber nur eine LH nehmen.
     
  6. #5 Anonymous, 19.06.2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Naja, das meiste Gewicht, dass ich derzeit benutze ist bei Kniebgeuen eine Langhantel mit 35kg Gewicht (inkl Stange). Das gleiche Gewicht nehme ich bei Kreuzheben.

    Natürlich kann ich noch 2 20er Scheiben dazubestellen, mir geht es aber eigentlich eher um den Rest, Gewichte sind ja nicht schwer zu besorgen, der Rest muss aber passen. Sprich: Hantelbank, Bankdrückständer, Dipständer, Kurzhantelstangen, Langhantelstangen, etc.

    Würde also (abgesehen von den Gewichtn ;)) so eine Ausrüstung ausreichen um einen ordentlichen 3er Split ausführen zu können? Man müsste dann natürlich die Beinpresseübung ersetzen, aber das ist bestimmt auch machbar.

    Edit: Ja okay, nur eine Langhantel^^ Mit dem Beincurler, da gibts doch so Kombinationen, also verstellbare Langhantelbänke mit nem Beincurler dran, taugen die was?
     
  7. #6 Anonymous, 19.06.2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Ich finde ein Power-Rack essentiell um einigermaßen sicher und mir freiem Kopf Kniebeugen und Bankdrücken machen zu können!
     
  8. #7 in2space, 20.06.2008
    in2space

    in2space Hantelbankwärmer

    Dabei seit:
    28.06.2007
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schweiz
    Hab mit einer ähnlichen Ausrüstung begonnen (vor ca. einem Jahr), da hatte ich:

    - einfache Kraftstation (bei dir Kombibank und Ständer), da hab ich noch zusätzlich die Möglichkeit für Beincurl und Butterflys - denke jedoch deine Variante ist auch okay
    - eine Langhantelstange (wieso zwei?)
    - zwei Kurzhantelstangen (wieso vier?)
    - Gewichte (2 x 20 / 2 x 10 / 8 x 2,5 / 4 x 1,25)
    - diverse Cardiogeräte (Velo, Stepper, Boxsack, Crosstrainer)

    Da ich alleine trainiere haben mir die Gewichte bisher gereicht, man muss halt öfters die Gewichte wechseln zw. den Übungen, aber dafür hat man ja die Pausen.

    Seit rund zwei Monaten hab ich noch eine Klimmzug- und Dipstation, ist nicht zwingend notwendig - aber macht "Spass".

    Hab damit zuerst einen GK-Plan (Wody Zirkel) gemacht, danach einen 3er- und im Moment einen 4er-Split, klappt alles bestens.

    Hoffe ich konnte dir etwas weiterhelfen mit meinen persönlichen Erfahrungen.
     
  9. #8 Anonymous, 20.06.2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Jep daran solltest du vielleicht auch denken MetalFan. Ich bleibe fast schon regelmäßig bei Frontkniebeugen unten hängen und komm nich mehr hoch. Kein Problem, die Sicherheitsablage befindet sich 4cm unter der Stange wenn ich unten bin. Ich hätte sicherlich 10kg weniger auf der Stange, wenn ich auf diese Absicherung verzichten müsste.

    Powerrack (mit Kniebeugenhalter und Sicherheitsstange), verstellbare Hantelbank, Langhantel, 2 Kurzhanteln, Dipständer, Klimmzugstange und nett wäre dann auch noch ein Beincurler. Meiner Meinung nach eine perfekte Ausstattung. Noch ein schöner Spiegel vors Powerrack (ich hasse es ohne zu trainieren :mrgreen: )

    Das würde aber wohl etwas teurer werden als du geplant hast.
     
  10. mr-123

    mr-123 Foren Held

    Dabei seit:
    14.01.2008
    Beiträge:
    1.014
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sauerland
    Jop ich gucke mich auch letzte Zeit immer nach Sachen für das training zuhause um da ich ab August wenn überhaupt nur noch zuhause trainieren kann..

    Und son Power Rack ist zwar teuer aber man kann sie wenn man nen guten hat später z.B. auch noch mit nem Latzug erweitern, oder ist sowas nicht nötig?



    edit:
    hoffe ma ich darf den link hier posten, aber eigentlich ja schon is zwar nen shop aber nur für sportgeräte soweit ich weiß.

    Power Rack

    das wäre power rack mit Klimmzugstange schon drin und noch erweiterbar für nen Latzug.

    den hab ich mir für mich überlegt zuhause zum trainieren ist der den wirklich zu empfehlen...bei dem preis(für mein Schüler Portmonai)?
     
  11. #10 Anonymous, 20.06.2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Also wenn man nicht wie Gootze zentimetergenau an seiner Symmetrie arbeiten muss braucht man eigentlich überhaupt keine Isos. Eine Klimmzugmöglichkeit reicht einfach aus. Eventuell sollte man für Dips und Klimmzüge noch über einen Gewichtgürtel nachdenken. Man kann sich aber auch einfach Kette + Carabiner kaufen und die (wenn man will) dann etwas polstern.
     
  12. Andy82

    Andy82 V.I.P.

    Dabei seit:
    20.06.2007
    Beiträge:
    9.425
    Zustimmungen:
    1
    Größe (in cm):
    173
    Gewicht (in kg):
    75
    Links zu dem Shop kannst du ruhig posten, wurde hier schon öfter verlinkt. Der vertreibt ja eine andere Produktpalette.

    Kann die Produkte von denen auch uneingeschränkt weiterempfehlen.
     
  13. #12 Anonymous, 20.06.2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Oiiiiii schickes Ding, auch wenns die Frau nicht dazu gibt. Lat-Zug finde ich zwar unnötig, aber doch ein nettes extra, genau wie der Kabelzug. Manchmal will man ja doch etwas Abwechslung. Und an 300kg wirst du auch eine Weile zu beißen haben. :biggrin:
     
  14. Andy82

    Andy82 V.I.P.

    Dabei seit:
    20.06.2007
    Beiträge:
    9.425
    Zustimmungen:
    1
    Größe (in cm):
    173
    Gewicht (in kg):
    75
    Der Latzug ist aber nicht im Preis inbegriffen, den muß man extra dazukaufen.
     
  15. #14 Anonymous, 20.06.2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Ja, sogar die Sicherheitsablage muss man extra kaufen... aber trotzdem sehen alle Sachen sehr gut aus.

    Edit: Wer lesen kann ist klar im Vorteil. Man kann zwar extra welche kaufen, aber sie sind auch im Lieferumfang :oops:

    Hach wie kompliziert, ich weiß warum ich ins Studio gehe :mrgreen:
     
  16. Andy82

    Andy82 V.I.P.

    Dabei seit:
    20.06.2007
    Beiträge:
    9.425
    Zustimmungen:
    1
    Größe (in cm):
    173
    Gewicht (in kg):
    75
    Nein, die Sicherheitsablage ist dabei. Steht so in der Beschreibung und war auch so, als ich mir das Teil gekauft hab :wink:
     
  17. mr-123

    mr-123 Foren Held

    Dabei seit:
    14.01.2008
    Beiträge:
    1.014
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sauerland
    jop hab den Link vom Shop auch ausm Post von dir ;)


    Em um jetzt nicht noch extra wieder nen neuen threat offen machen zu müssen poste ichs ma hier rein was ich mir eventuell zulegen werde(oder wollen würde wenns Geld reicht..)
    Villt. hilfts dir ja auch bei der such MetalFan.


    Hantelbank

    Beincrul
    SZ Hantelstange

    Langhantel

    Federverschlüsse

    Power Rack

    Naja dann noch jede menge Gewicht nur da muss ich ma noch gucken ich hab zuhause noch 2 Kurzhanteln je 15kg und deswegen will ich mir nicht son ganzes Hantelset kaufen nur finde ich auf der Seite nur Gewichte bis 30kg(son Gewichtpaket) also alles 30 mm Bohrung genau wie meine Kurzhanteln.

    So danke für alle kritik:)


    edit: so links verkürzt sorry nochma ;)
     
  18. #17 Anonymous, 20.06.2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Viel Spaß Andy beim Link kürzen :lach: :biggrin:
     
  19. mr-123

    mr-123 Foren Held

    Dabei seit:
    14.01.2008
    Beiträge:
    1.014
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sauerland
    mh sorry aber soo schlimm sind die langen Links doch auch nicht oda? :oops:

    Steht doch immer extra drübber was es ist :oops:
     
  20. AdMan

    Hi
    guck dir mal die passende Kategorie an.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Andy82

    Andy82 V.I.P.

    Dabei seit:
    20.06.2007
    Beiträge:
    9.425
    Zustimmungen:
    1
    Größe (in cm):
    173
    Gewicht (in kg):
    75
    Nöö, das ist mir jetzt auch zu doof.



    Ja, aber es zieht das ganze Bild auseinander.
     
  22. #20 Anonymous, 20.06.2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Also in Anbetracht der Tatsache, dass ich 230 Euro Studiogebühr pro halbes Jahr Zahle, wäre ich selbst mit nem Powerrack nach 2 Jahren Training bei weitem günstiger als im Studio davongekommen.

    Wie ersetzt man denn zu Hause am besten die Beinpresse-Übung? Da kann man schließlich doch wesentlich mehr Gewicht drücken als wenn man es mit Kniebeugen macht, habe noch nie jemanden im Studio 120kg auf ne Langhantel gepackt aufm Rücken gesehen und damit Kniebeugen machen.
     
Thema:

Würde eine solche Ausstattung reichen?

Die Seite wird geladen...

Würde eine solche Ausstattung reichen? - Ähnliche Themen

  1. Ich würde mich gerne vorstellen

    Ich würde mich gerne vorstellen: Gute Nacht liebe Fitness Freunde, ich weiß nicht ob dieser Bereich richtig ist allerdings habe ich keine andere Stelle gefunden wo ich es...
  2. 30 min. täglich Zeit... Welcher TP würde gehen?

    30 min. täglich Zeit... Welcher TP würde gehen?: Hey, habe ab morgen wieder Arbeit und kann dann nur ca. 30 bis maximal 40 min. trainieren. Wie könnte ich das angehen? Vllt. mit nem 5er Split von...
  3. Wie würdet ihr weitermachen.

    Wie würdet ihr weitermachen.: Ich mach zur zeit einen 2er Split Plan. Seit ca. 3Monaten, diesen Plan. Seit drei Jahren gehe ich ins Studio. Und jetzt komm ich mit den Plänen...
  4. Bin neu hier und würde gerne eure Meinungen wissen....

    Bin neu hier und würde gerne eure Meinungen wissen....: Hallo bin neu hier und würde gerne eure Meinungen wissen....Ich bin 20 Jahre alt 180cm groß und 64 kg schwer ...habe noch nie im fitness studio...
  5. Wieviel würde ich für diese Kurzhanteln bekommen?

    Wieviel würde ich für diese Kurzhanteln bekommen?: Hey wollte wissen, wieviel ich bekommen würde wenn ich meine 2 Kurzhalten verkaufe. Habe sie gekauft bevor mich Mc Fit doch angenommen hat -.- ....