Zeit für die erste Kur? oder lieber sein lassen? UPDATE

Dieses Thema im Forum "Gegen Doping, Steroide und Anabolika" wurde erstellt von monkeyflo, 05.08.2008.

  1. #1 monkeyflo, 05.08.2008
    monkeyflo

    monkeyflo Newbie

    Dabei seit:
    05.08.2008
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hallo erstmal,
    bin neu hier weil ich Fragen habe ...
    Trainiere nun seit ca.4 Jahren und habe zwar einen flachen Bauch aber Masse kommt manchmal nur kurzfristig bei Creatin-Kuren und verschwinden wieder recht schnell.
    Da ich nun nebenbei auch noch Schule mache werde ich vermutlich nur noch 3mal statt 4mal die Woche trainieren.
    Habe bisher so trainiert... 4Wochen ca 20Wdgh dann 6Wochen 8Wdgh und nur ca 2Wochen MaxKraft mit 4Wdgh
    Da ich seit knapp 3 Jahren schon sämtlichen Scheiß Futter ohne das ich mal das richtige gefunden zu haben bin ich am überlegen mal ne Kur zu starten.
    bisher genommen: HardcoreZyklus vonAllStars,EFX Kre-Alkalyn,Maca,NaturalAnabol,Mass AminoLiquid,Nitrix etc.

    Auf dem Marrkt gibt es soviel, aber mit was anfangen???
    Oral soll ja alles ziemlich bescheiden sein was ich so gelesen habe.
    also gleich Spritzen???


    also Triningsplan soweit ich im Kopf habe schaut so aus:
    Sorry das ich die Fachbegriffe nicht so kenne
    jeweils ca 3x8-10Wgh

    Mo Brust,Schulter

    Butterfly
    Bankdrücken
    Maschine sitzend nach vorne schließend

    Sitzend KH Schulterdrücken
    Seilzug seitlich
    Klimmzüge hinten ins Genick

    Mittwoch Bizeps,Lat

    Scottcurls einzeln isoliert KH
    beidarmig sitzend
    enge Klimmzüge
    breite Klimmzüge
    Rudern
    Seilziehen von oben für Lat

    Freitag Beine
    Beinpresse
    Wadenheben
    Beinstrecker
    Wadenziehen
    und 2 Maschinen für innen und außen oben am Übergang zum Körper je 20Wgh

    Samstag Trizeps,Bauch

    Dipps
    Seilzug
    Hantel sitzend hintern Kopf nach oben

    Beine hochziehen
    Bauchmaschine

    Ich weiß es fehlt Kniebeugen usw. aber aufgrund eines Bandscheibenvorfalles....


    Ergänzungsmittel:
    Eiweiß Metabolic Supra Protein 96
    Mass Amino Liquid
    Nitrix
    L-Glutamin Pulver (nur an Trainingstagen abends zusätzlich)

    Ernährung:
    Morgens Haferflocken
    über den Tag 2 Eiweißshakes
    viel Geflügel
    Abends wenig Kohlenhydrate
    ansonsten hab ich da noch nicht soviel Gedanken gemacht



    was könnt ihr denn als Zusatz empfehlen...
    also Tribulus usw. halfen Null
    wollte jetzt von Kreabolic und Flexbolon und zusäzlich Liquid Amino
    oder Weider Krea-Genic?
    Taugt das was oder lieber was anderes?
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Andy82

    Andy82 V.I.P.

    Dabei seit:
    20.06.2007
    Beiträge:
    9.425
    Zustimmungen:
    1
    Größe (in cm):
    173
    Gewicht (in kg):
    75
    Hallo erstmal,

    bevor ich dir Ratschläge zu deiner Kur gebe, solltest du erstmal schauen, ob die anderen Punkte wie Ernährung und Training bereits optimiert sind. Meistens liegt der Hund in der Ernährung begraben.

    Übrigens, orale Steroide sind zu 99% stark lebertoxisch und daher auch nicht zu empfehlen. Als Stand-Alone sind die meisten eh nicht geeignet.

    Falls du weitere Ergänzungen zu deinen Angaben machen möchtest, editier bitte deinen Eröffnungspost, da in diesem Bereich nur ausgewählte User antworten können.
     
  4. #3 Schokoriegler, 06.08.2008
    Schokoriegler

    Schokoriegler Foren Held

    Dabei seit:
    20.04.2006
    Beiträge:
    1.783
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    naehe Wien
    wenn du schon fragst ob stoffen oder nicht dann gibts von mir ein klares nein und da ist es egal welche daten du hast und wie lange du schon trainierst.
     
  5. amano

    amano Alter Admin
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    10.01.2007
    Beiträge:
    5.901
    Zustimmungen:
    31
    Größe (in cm):
    190
    Gewicht (in kg):
    115
    kann mich meinen vorrednern nur anschliessen. lass die finger von dem zeug. entgegen der allgemeinen denke, das nur orale steroide lebertoxisch wirken ist es so, das alle(auch injezierbare) roids die organe stark belasten und zu nicht absehbaren spätfolgen führen können. liess dazu meinen beitrag über nebenwirkungen.

    wie lange hast du die kreatinkur denn gemacht? bei unter 12 wochen ist die wirkung minimal. poste deinen genauen trainings und ernährungsplan und ich verspreche dir, es geht auch ohne stoff weiter. :wink:
     
  6. Gootze

    Gootze Handtuchhalter

    Dabei seit:
    02.04.2008
    Beiträge:
    173
    Zustimmungen:
    0
    Wenn du schon wirklich 4 jahre trainierst, musst du glaub ich schon viel mit ernährung und training ausseinandergesetzt haben..
    edit by amano, bitte keine kurvorschläge, solange der threadersteller nicht seinen genauen trainings und ernährungsplan gepostet hat.

    Kreatin empfiehlt sich auch noch. 300g eiweiß müssten bei deinem Körpergewicht ausreichen. Supps würd ich dir auf jeden fall.. Whey, glutamin, mk-protein(ist ja echt viel eiweiß was du brauchst) und ggf. Creatin zum absetzen.

    mFg
     
  7. AdMan

    Hi
    guck dir mal die passende Kategorie an.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. amano

    amano Alter Admin
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    10.01.2007
    Beiträge:
    5.901
    Zustimmungen:
    31
    Größe (in cm):
    190
    Gewicht (in kg):
    115
    Re: Zeit für die erste Kur? oder lieber sein lassen?

    bei der ernährung liegt meiner meinung nach das grösste problem und der trainingsplan ist auch nicht so toll.
    regelmässig aller 2-3 stunden essen. in der massephase 50% kh, 30%ew und 20% fett.
    beim training: die aufteilung ist zu unausgewogen. klimmzug am brusttag?
    immer grundübungen zuerst. immer grosse mg vor kleine mg.

    verzichte auf stoff und optimiere dein training und deine ernährung. wenn dir kurze, schwere trainingseinheiten liegen, dann schau dir meinen plan hier an.
    beispielernährung für den masseaufbau findest du hier.

    gruss, amano
     
  9. Zarak

    Zarak MP Kenner

    Dabei seit:
    22.01.2008
    Beiträge:
    3.011
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schwallungen
    Es fehlen Kniebeuge und Kreuzheben !

    Klar ist das mit nem Bandscheibenvorfall nicht ohne, aber viel schlimmer ist es, andere schwere Übungen zu machen, ohne die nötige Stabi von KB und KH im Hintergrund zu haben !!! :alarm:

    (hast du ne Vorstellungen, was bei schwerem Rundern im Sitzen in deinem Rücken abgeht ??? - dagegen sind saubere Kniebeuge Kindergeburtstag !!!)

    Klimmzüge in den Nacken kannst du auch streichen - ist genauso unnötig, wie Latzug in den Nacken.
     
Thema:

Zeit für die erste Kur? oder lieber sein lassen? UPDATE

Die Seite wird geladen...

Zeit für die erste Kur? oder lieber sein lassen? UPDATE - Ähnliche Themen

  1. 8 Wochen Zeit für Muskelaufbau/Mein Trainingsplan

    8 Wochen Zeit für Muskelaufbau/Mein Trainingsplan: Guten Tag. Augrund von privaten Problemen und einer Reise kann ich erst ab 18. April mit einem Training starten und sollte bis 14. Juni zumindest...
  2. Richtiger Zeitpunkt für Muskelaufbau

    Richtiger Zeitpunkt für Muskelaufbau: Hallo Ihr Lieben Ich bin weiblich und befinde mich noch im Fettabbau-Modus und möchte gerne Eure Meinung hören, ab welchem Körperfettanteil der...
  3. 17 Jahre lang Defi? Jetzt wirds Zeit für Masse

    17 Jahre lang Defi? Jetzt wirds Zeit für Masse: Grüße an alle Leser da draußen :-) Mein Name ist David und ich bin 17 Jahre alt. Ich habe nach langer Zeit der Depressionen das Curlen,...
  4. Zeit für etwas Neues. Anregungen sind erwünscht.

    Zeit für etwas Neues. Anregungen sind erwünscht.: Halll Leute, vor ca. 6 Monaten habe ich endlich wieder mit dem Training angefangen. Ich habe euch mal meine letzten vier Trainingspläne...
  5. Wenig Zeit fürs Training: Was nehmen??

    Wenig Zeit fürs Training: Was nehmen??: hallo zusammen. bin momentan in der aufbauphase mit einem gk mindesten 3mal die woche maximal alle zwei tage. nächsten monat komme ich jetzt...