zu wenig Kohlenhydrate?!

Dieses Thema im Forum "Ernährung allgemein" wurde erstellt von Elduder, 07.04.2008.

  1. #1 Elduder, 07.04.2008
    Elduder

    Elduder Hantelbankwärmer

    Dabei seit:
    25.02.2008
    Beiträge:
    82
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Augsburg
    moin,

    mir stellt sich grad die Frage ob ich vilt zu wenig Kohlenhydrate zu mir nehme. Man liest ja immer beim Masseaufbau = sehr viel Kohlenhydrate.

    Bei fast jeder Mahlzeit überwiegt bei mir der Eiweißgehalt (bzw. besteht nur aus Eiweiß).

    Bei einer Mahlzeit (meistens Mittag Nudeln/Reis/Kartoffeln) glaub ich nicht das ich mehr Kohlenhydrate zu mir nehme als Protein.

    Ernährung sieht meist wie folgt aus:

    Frühstück: Shake aus 500ml Milch, 150g Magerquark, 150g Haferflocken, 1 Banane, 30g Protein Pulver

    2. Frühstück: Obst bzw. Volkornbrot mit Putenaufschnitt

    Mittag: Gericht aus Nudeln/Reis/Kartoffeln

    Nachmittag: Protein Shake

    Abendessen: Volkornbrot mit Käse/Putenaufschnitt oder Thunfisch mit 1 Ei

    2. Abendessen: 150g Magerquark mit Milch
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Andy82

    Andy82 V.I.P.

    Dabei seit:
    20.06.2007
    Beiträge:
    9.425
    Zustimmungen:
    1
    Größe (in cm):
    173
    Gewicht (in kg):
    75
    Da sind genügend KH´s dabei. Passt der Gesamtumsatz zum Verbrauch? Nimmst du mehr Energie zu dir, als du brauchst?
     
  4. #3 Anonymous, 07.04.2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Ich würde die immerwieder geposteten Werte ehr als Richtwert nehmen... Ob man jetz 10% mehr oder weniger KH als Eiweiß aufnimmt spiel glaube nicht soo die Rolle hauptsache beides schön viel :-)
     
  5. #4 Elduder, 07.04.2008
    Elduder

    Elduder Hantelbankwärmer

    Dabei seit:
    25.02.2008
    Beiträge:
    82
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Augsburg
    Jo das auf jedenfall. Sitz über den halben Tag nur am PC^^ also viel Energie brauch ich da nich :biggrin:
     
  6. amano

    amano Alter Admin
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    10.01.2007
    Beiträge:
    5.899
    Zustimmungen:
    31
    Größe (in cm):
    190
    Gewicht (in kg):
    115
    gebe andy recht, der plan hat genügend khs.

    einzig den proteinshake am nachmittag würde ich gegen eine richtige mahlzeit tauschen.
    tja, und wenn sich die gewünschten erfolge nicht einstellen, hilft nur eines:

    mehr essen :wink:
     
  7. AdMan

    Hi
    guck dir mal die passende Kategorie an.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. mr-123

    mr-123 Foren Held

    Dabei seit:
    14.01.2008
    Beiträge:
    1.014
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sauerland


    oh nein wie schlimm :mrgreen:
     
  9. #7 the-one-and-only, 08.04.2008
    the-one-and-only

    the-one-and-only Foren Held

    Dabei seit:
    09.03.2008
    Beiträge:
    1.386
    Zustimmungen:
    0
    ich kann es nur aus eigener erfahrung sagen das kohlenhydrate ca 1 stunde vor dem training= 50 gramm reichen am besten sind, da hat man richtig power im training das habe ich auch letztens erst probiert und konnte gleich 10 kg mehr drücken...
     
Thema:

zu wenig Kohlenhydrate?!

Die Seite wird geladen...

zu wenig Kohlenhydrate?! - Ähnliche Themen

  1. Dauerhaftes Training mit sehr wenig Kohlenhydraten?

    Dauerhaftes Training mit sehr wenig Kohlenhydraten?: Ist es auf diese Weise auch möglich Muskelmasse aufzubauen?
  2. Weniger Kohlenhydrate an trainingsfreien Tagen?

    Weniger Kohlenhydrate an trainingsfreien Tagen?: In den letzten Tagen habe ich aufgrund meines Ferienbeginns ein wenig gesündigt, d.h. ich habe bei der Ernährung auch fettiges und süsses Zeugs...
  3. weniger kohlenhydrate und mehr kalorien?

    weniger kohlenhydrate und mehr kalorien?: hi hab hier im forum diese aussage gefunden beim Thema Muskelaufbau ---------- Und kauf Dir ein Proteipulver und achte auf eine hohe...
  4. Vieles richtig und doch geht wenig

    Vieles richtig und doch geht wenig: Hi, das ist mal wieder einer dieser "warum-geht-bei-mir-nichts-posts", aber ich brauche leider eure Hilfe. Trainiere nun seit ca. 2 Jahre mal...
  5. Zu wenig Rücken ?

    Zu wenig Rücken ?: Hallo erstmal, ich hab meinen ganzen Mut gesammelt und mich hier angemeldet, bin ein totaler Forum Anfänger und hab wirklich absolut keine Ahnung...